Bekannt aus:

Erfolg Magazin: Unbequeme Entscheidungen

Keynote Speaker Philip Keil ermutigt Unternehmen, unbequeme Entscheidungen gemeinsam zu treffen und einen Wandel herbeizuführen.

Unbequeme Entscheidungen

Der Keynote Speaker zu Change-Management und Vortragsredner Philip Keil ermutigt in seinem Vortrag, Veränderung im Unternehmen als gemeinsame Aufgabe zu sehen. Krise, Disruption, Digitalisierung – viele Vortragsthemen von Referenten greifen den Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft auf. Ein Impulsvortrag von Gastredner Philip Keil möchte jetzt konkrete Strategien aus der Luftfahrt heranziehen, um Unternehmen eine echte Hilfestellung bei der Bewältigung zu geben.

Nicht den Anschluss verlieren

Veränderung lebt von der Unternehmenskultur. Es muss von oben vorgelebt werden, damit Mitarbeiter bereit sind, diese mitzutragen und überhaupt Bereitschaft zeigen, nicht nur Dienst nach Vorschrift zu absolvieren, sondern Eigeninitiative zu übernehmen. Das ist eine Frage des Mindsets: kann ich mich persönlich mit dem Ziel und der Umsetzung des Vorhabens identifizieren? Deutschlands Top-Speaker Philip Keil stellt in seiner spannenden Keynote praxisnahe Tools vor, wie der Fortschritt im Unternehmen gelingen kann.

Die Welt im Wandel

Wandel scheitert ja häufig nicht an der grundsätzlichen Bereitschaft, sondern an der konkreten Umsetzung. Woran liegt das? Gute Keynote Speaker finden darauf eine eindeutige Antwort: „An unseren Routinen“. Seine langjährige Erfahrung als Pilot nutzt Philip Keil heute, um als Keynote Speaker Unternehmen und Organisationen europaweit in diesen schwierigen Prozessen zu unterstützen: Veränderung kann immer nur mit Hilfe unseren Routinen gelingen, nicht gegen sie. Die Kunst ist es demnach, mit Plan vorzugehen und das Vorhaben lieber in vielen kleinen Schritten zu vollziehen. Es geht also darum, unsere Routinen behutsam den neuen Anforderungen anzupassen, um so neue Gewohnheiten und Verhaltensmuster auszubilden. Teilnehmer, die den Redner buchen, üben das dann in speziell dafür entwickelten Seminaren.

Zukunftsthemen

Redner suchen für ihre Online Keynotes vermehrt nach Zukunftsthemen, um den Fokus für Unternehmen auf große Ziele zu lenken. Nimmt man Führungskräften und Mitarbeitern aber ihre Routinen, ihre Strukturen, ihre Handlungsmuster in Gänze, nimmt man ihnen damit auch jegliche Sicherheit und Orientierung. Gerade in schwierigen Zeiten brauchen die Menschen aber mehr denn je Orientierung und Selbstvertrauen. Dieses Thema müssen Manager für die Zukunft des Unternehmens erkennen und bei ihren Entscheidungen berücksichtigen, sagt Philip Keil, der auch als Gastredner für englische Vorträge und für eine Online Keynote gebucht werden kann.

T-Mobile Logo
»Ihr Keynote Vortrag auf unserer Führungskräfte-Tagung war Gänsehaut pur: Ihre Inhalte, Ihre Ruhe...sehr beeindruckend!«
Cornelia Busch
Deutsche Telekom AG
SwissLife
»Philip Keil war das Highlight unseres Vertriebs-Kick-Offs! Da hätte man eine Stecknadel fallen hören können; so gebannt waren unsere Vertriebler. Einfach spitze!«
Thomas A. Fornol
Swiss Life AG
»Das Publikum war hellbegeistert von Ihrem Motivationsvortrag! Ihre Erlebnisse und Impulse haben die Zuhörer in den Bann gezogen.«
Rafael Bittel
Swisscom AG
Logo Richemont
»Sie hatten von der ersten Sekunde an 100% der Aufmerksamkeit im Saal. Ihr Keynote Vortrag war noch Wochen später DAS Thema in unseren Büros. Vielen Dank dafür!«
Martin Staudigl
Richemont SA
Logo Daimler AG
»Philip Keil kennt die Herausforderungen, denen sich Führungskräfte heute stellen müssen. Sein Impulsvortrag hat unsere Veranstaltung enorm bereichert!«
Jochen Forstner
Daimler AG
Logo General Electric
»Excellent keynote speaker! Both, his exciting experiences and his highly effective pilot strategies made his keynote speech to an outstanding event for our company!«
Prof. Dr. Oliver Mayer
General Electric
Logo BVMW Bundesverband mittelständische Wirtschaft
»Herzlichen Dank für Ihren Motivationsvortrag – extrem spannend! Ich habe Ihre Strategien direkt in meinen Arbeitsalltag integriert.«
Achim von Michel
Bundesverband mittelständische Wirtschaft
»1.200 Teilnehmer aus aller Welt waren inspiriert und absolut begeistert von Ihrer Keynote speech über positive Fehlerkultur.«
Florian Martini
Siemens AG
Edeka Logo
»Da war so viel Wertvolles dabei zu den Themen Change, Fehlerkultur und die Rolle der Führungskraft in agilen Teams... Ein Top-Referent!«
Jürgen Thoma
Edeka AG & Co. KG