Bekannt aus:

Was ist eine Online Keynote?

Eine Online Keynote ist ein Impulsvortrag für virtuelle Veranstaltungen. Der Keynote Speaker bzw. Vortragsredner hält den Vortrag in einem Studio, von wo aus er als Livestream oder Aufnahme von den Teilnehmern der digitalen Veranstaltung verfolgt werden kann. Eine Online Keynote bzw. ein Online Vortrag bietet vielseitige, innovative Möglichkeiten und erreicht Teilnehmer weltweit, flexibel, bequem und kostengünstig ohne Reiseaufwand. Die Organisation virtueller Vorträge bringt aber einige Besonderheiten mit sich. 

Philip Keil hat jahrelange Erfahrung als Online Keynote Speaker und bietet speziell konzipierte, virtuelle Vorträge im professionellen TV-Studio an.

Philip Keil: Erfolgsfaktor Fehlerkultur
Video abspielen

Online Keynotes haben eine große Zukunft

Viele Veranstalter haben von Online Keynotes erst mit Beginn der Pandemie Notiz genommen und sehen dieses digitale Vortrags-Format als zweitklassige Alternative in der Not. Unbestritten ist ein Live-Event, sei es ein Fußballspiel, ein Konzert oder eben ein Keynote Vortrag, immer ein besonderes Erlebnis aufgrund der Atmosphäre. Jedoch gibt es im Stadion keine Nahaufnahmen, Einblendungen, Kommentare und unterschiedliche Kameraperspektiven. Von den Bequemlichkeiten der heimischen Couch ganz zu schweigen.

Und so verhält es sich auch mit Online Keynotes: die visuellen Möglichkeiten sind weit größer, wenn man sie technisch zu nutzen weiß. Und so werden sie auch in Zukunft eine sinnvolle Variante für Unternehmen und Veranstalter sein, nur eben anders. Auch die Anforderungen an den Online Redner sind andere. 

Online Keynote vs. Live Keynote

Die Planung einer Online Keynote ist im Vergleich zu einer Live Keynote aufwendiger. Eine gute Live Keynote profitiert von der Atmosphäre im Saal, der Resonanz der Zuhörer – Lachen, Klatschen, gebannte Stille – und Interaktion mit dem Publikum. Diese Effekte nutzen Redner dramaturgisch geschickt für ihr Impulsreferat.

Ein Online Keynote Speaker muss auf dieses Kapital verzichten und mit anderen Effekten arbeiten, um Begeisterung und Spannung zu erzeugen. Im Studio unterstützen optimale Licht- und Tontechnik, verschiedene Kameraperspektiven und bewegtes Bild das Online Vortrags-Erlebnis, ebenso wie eine „schlanke“ Präsentation mit wenig Textinhalten, die im Bild neben dem Online Speaker eingeblendet ist. Online Speaker Philip Keil arbeitet daher mit einem professionellen TV-Studio zusammen.

Online Keynotes sind wegen des fehlenden Live-Charakters in der Regel kürzer als Live-Keynotes und sollten (noch) mehr spannende Storytelling-Elemente beinhalten, um die Aufmerksamkeit beim virtuellen Publikum hoch zu halten.

Online Keynotes: Hybride Events oder rein virtuelle Veranstaltungen?

Ein weiteres Vortragsformat wird zukünftig für Unternehmen und Veranstalter an Bedeutung gewinnen: sogenannte hybride Events. Hier befindet sich ein Teil des Publikums im Saal, um die Keynote live zu verfolgen, während der andere Teil den Vortrag als Online Keynote im Livestream vom Bildschirm aus verfolgt. Technisch bleiben die hohen Anforderungen und der Planungsaufwand. Doch anders als bei rein virtuellen Veranstaltungen findet der Vortrag nicht in einem TV-Studio statt, sondern es braucht eine Filmcrew in der Veranstaltungs-Location. Die Mikrofone und Kameras können die Atmosphäre im Saal und das Feedback des Publikums einfangen und so das Live-Erlebnis über die Bildschirme transportieren. So können zukünftig mehr Menschen erreicht und flexible Möglichkeiten geschaffen werden.

HÖRBUCH GRATIS!

Ihre E-Mail Adresse wird nicht weitergegeben.

Philip Keil verfügt über viele Jahre Expertise in der Durchführung von Online Keynotes auf digitalen Veranstaltungen. 2019 & 2020 wurde er für den Red Fox Award als Top Keynote Speaker Deutschlands nominiert. Seine Online Vorträge hält er in deutsch und englisch. 

Sie möchten Philip Keil für eine Online Keynote buchen? Gerne stehen wir Ihnen kostenlos und unverbindlich für ein persönliches Briefing-Gespräch zur Verfügung: 

mail@philipkeil.com
+49 89 – 926 31 954 

Online Keynotes: Faktencheck

Online Keynotes und Online Vorträge benötigen besondere Vorbereitung und detaillierte Planung. Worauf es bei einem guten Online Keynote Speaker ankommt:

  • Erfahrung: Erfahrene Online Redner haben eine eigene Website für ihr digitales Vortragsangebot inklusive Fotos, Videos und namhaften Referenzen.
  • Abstimmung: Noch wichtiger als bei Live-Vorträgen ist bei der Online Keynote, dass Speaker und Veranstalter gemeinsam detailliert planen.
  • Technik: Die technische Umsetzung ist bei einem Online Vortrag essentiell. Licht, Ton, Kameras, Greenscreen und Animationen sollten TV-Studioqualität haben.
  • Zeitrahmen: Die besten Online Keynotes sind kurze Impulsvorträge von max. 30 Minuten. Eine virtuelle Podiumsdiskussion oder Fragerunde kann sich anschließen.
  • Interaktion: Mentimeter-Fragen, Chatfunktion oder virtuelle Q+A via Webcam – gerade bei Online Keynotes sollte der Speaker das Publikum aktiv miteinbeziehen.
  • Inhalt: Bekannte Online Speaker arbeiten mit fesselndem Storytelling und nur wenigen Folien. Virtuell spielen Dramaturgie und Rhetorik eine noch wichtigere Rolle.

Philip Keil referiert in deutscher und englischer Sprache.
Alle Vortragsthemen lassen sich kombinieren.
Auch als Online Keynotes für digitale Veranstaltungen.

Sie haben Fragen zu den Impulsvorträgen? Wir beraten Sie gerne persönlich.

Vortragsanfragen

mail@philipkeil.com

WEITERE VORTRAGSTHEMEN

WEITERE VORTRAGSTHEMEN

No data was found