Bekannt aus:
Philip Keil – bekannt aus

Flugsicherheit in Europa

Speaker Philip Keils Vortrag im WELT Interview: Flugsicherheit in Europa. Wo lauern die Gefahren und welche Wege muss die Luftfahrtindustrie gehen?

Krisenmanagement und Problemlösung im Cockpit

Im Interview mit Bettina Seipp von der WELT klärt Berufspilot und Motivationsredner Philip Keil über den Umgang mit Problemsituationen im Cockpit einer Maschine und in der Luftfahrt auf. 2015 sorgte eine Serie von Bombendrohungen für Unsicherheit unter den Fluggästen mehrerer Airlines. Ein solcher Fall wird allerdings nicht nur, nach Prüfung der Eindeutigkeit, sehr ernst genommen. Das Krisenmanagement erfolgt auch über eine etablierte und streng reglementierte Checkliste, die auf Schnelligkeit und Effizienz optimiert ist. Jede Bedrohung dieser Art wird über erprobte Parameter gelöst. An erster Stelle steht, sollte eine Maschine im Fokus der Bedrohung stehen, die Landung und die Sicherung der Passagiere an Board.

Führung von Mitarbeitern im Ernstfall: Kommunikation ist alles

Problemlösung erfordert ein gut funktionierendes und miteinander kommunizierendes Team. Die Zusammenarbeit im Team und mit den Piloten im Cockpit ist genauso wichtig, wie die Kommunikation mit den Crews im Tower und am Boden. Das Krisenmanagement in der Luftfahrt ist darauf hin optimiert, möglichst schnelle und effiziente Methoden und Instrumente anzuwenden, da es nicht nur um den reibungslosen Ablauf des Flugplans, sondern vor allem um Menschenleben geht. Unternehmer können von diesen Modellen und Methoden lernen, um eine vergleichbar erprobte Effizienz im Krisen- und Problemmanagement ihres Unternehmens umzusetzen. Auch hier ist Kommunikation der wichtigste Faktor, die richtigen Entscheidungen zu treffen, um eine Katastrophe zu verhindern.

Krisenmanagement: Instrumente der Problemlösung von Berufspilot Philip Keil lernen

Als aktiver Berufspilot und Top 100 Speaker für Keynote Leadership, Motivation, Veränderung und Change Management leistet Change Redner Philip Keil die Transferleistung für sie. In einer Keynote Change Management führt er vor, wie die effizienten und durchgetakteten Strategien und Methoden der Luftfahrt für Unternehmen umsetzbar sind, in einem Impulsvortrag klärt er darüber auf, wie die Führung von Teams und Führung von Mitarbeitern durch diese Erfahrungswerte profitieren können. Wenn Sie einen Speaker buchen, denken Sie an die Vorteile, die sie durch diese Erfahrung erhalten und schöpfen Sie aus dem pool der Speakers Excellence Top 100. Ein guter Vortrag braucht nicht nur einen guten Rhetoriker, sondern einen Vortragsredner, der seine Erfahrungen klar und sichtbar darstellen kann, der Unternehmern die Arbeit abnimmt, nach den richtigen Instrumenten zu nutzen. Change Redner Philip Keil leistet genau das für Sie.

T-Mobile Logo
»Bildstark, emotional, geht unter die Haut. Ein echter Mehrwert für Beruf und Privatleben. Und ein Motivationsschub für die Herausforderungen von morgen!«
Eva Leitner
T-Mobile Austria GmbH
SwissLife
»Philip Keil war das Highlight unseres Vertriebs-Kick-Offs! Da hätte man eine Stecknadel fallen hören können; so gebannt waren unsere Vertriebler. Einfach spitze!«
Thomas A. Fornol
SwissLife
Logo Imperial Tobacco
»Dieser Vergleich Fliegerei – Unternehmenswelt hat mir echt die Augen geöffnet. Die Stunde verging wie im Flug, so mitreißend und anschaulich war Ihre Keynote!«
Dr. Rainer Eberlein
Imperial Tobacco
Logo Richemont
»Sie hatten von der ersten Sekunde an 100% der Aufmerksamkeit im Saal. Ihre Keynote war noch Wochen später DAS Thema in unseren Büros. Vielen Dank dafür!«
Martin Staudigl
HR Director Richemont
Logo Daimler AG
»Philip Keil landet punktgenau auf den Herausforderungen, denen die Verantwortlichen in der Wirtschaft sich heute stellen müssen. Er hat unsere Veranstaltung enorm bereichert!«
Jochen Forstner
Daimler AG
Logo General Electric
»Excellent speaker! Both, his exciting experiences and his highly effective pilot strategies made his speech to an outstanding event for our company!«
Prof. Dr. Mayer
General Electric
Logo BVMW Bundesverband mittelständische Wirtschaft
»Herzlichen Dank für Ihren Vortrag – extrem spannend! Ich habe Ihre Strategien tatsächlich in meinen Arbeitsalltag integriert.«
Achim von Michel
Bundesverband mittelständische Wirtschaft
Logo iwc schaffenhausen
»Unsere Führungskräfte haben Ihren packenden Vortrag mit der Bestnote bewertet. Nur das Popcorn hat gefehlt!«
René Behr
HR Director IWC
Edeka Logo
»Da war so viel Wertvolles dabei zu den Themen Change, Fehlerkultur und die Rolle der Führungskraft in agilen Teams... Ein Top-Referent!«
Jürgen Thoma
Leitung Vertrieb Edeka