Slider
BEKANNT AUS:

Raus aus der Komfortzone

Artikel jetzt lesen (PDF): Raus aus der Komfortzone – Philip Keil im Interview mit der Kronen Zeitung

Philip Keil – Raus aus der KomfortzoneLeadership Motivation: Wie reagiert man unter Stress richtig?

2009 muss ein Flugzeug im Hudson River notlanden. Das Ereignis ist so spektakulär, dass Hollywood den Stoff aufgreift und einen Film daraus macht. Im gleichen Jahr startet auch Berufspilot und Keynote Redner Philip Keil die Maschinen im ägyptischen Hurghada. Bei wunderschönem Wetter hob er ab, dann erwischte eine Windscherung das Flugzeug unmittelbar nach einer Steilkurve. Die klare Sicht ist trügerisch – vor allem bei Hitze können seltene Wetterphänomene plötzlich auftreten und das Flugverhalten der Maschine schlagartig verändern. Von einer Sekunde auf die andere ist der Luftstrom unter den Tragflächen weg – und das in 150 Metern Höhe.

Die besten Redner sprechen aus Erfahrung – Der Transfer vom Cockpit in den Alltag

Piloten werden auf Situationen wie diese durch wiederholtes Training im Flugsimulator vorbereitet, in der akuten Situation helfen einstudierte Handlungen und Reaktionen aber nur, wenn das Training oft genug außerhalb der Komfortzone stattfindet. Die alltägliche Routine muss durchbrochen werden, um sich wirklich auf den Ernstfall vorzubereiten. Philip Keil ist einer der Top Speaker Deutschlands, weil er diese Erfahrungen gezielt umsetzt: im Alltag, im Berufsleben und in der Unternehmensführung.

Redner gesucht? Als Gastreferent und Keynote Speaker hilft Philip Keil Ihnen weiter

Aus den Analysen der Abstürze der letzten Jahre ging hervor, dass so gut wie nie Fehlhandlungen zur Katastrophe führten, sondern das Fehlen von Handlung. Auch für den Berufspiloten war 2009 die Handlung, die dazu führte, dass er den Absturz verhinderte zunächst alles andere als intuitiv. Als die Maschine an Auftrieb verlor, drückte er die Nase des Flugzeugs herab und gab Schub, sodass neuer Aufwind generiert werden konnte. Solche Entscheidungen müssen in nur wenigen Sekunden getroffen werden. Und sie brauchen neben der Entscheidungsbereitschaft des Handelnden ein funktionierendes Team, das gut koordiniert ist – wie im Cockpit. Auch im Alltag, im Berufsleben und vor allem in der Unternehmensführung sind diese Kompetenzen von entscheidendem Wert.

Ganz gleich ob im Change Management, in seiner Kapazität als Motivationsredner oder in der Führung von Teams: Als Conference Speaker kann Ihnen der Berufspilot erläutern, wie Sie diese Schlüsselkompetenzen für sich selbst oder Ihr Unternehmen umsetzen. Gerade in Führungspositionen sind oft ebenso schnelle und unvorhersehbare Entscheidungen zu treffen. Und auch hier ist es von entscheidendem Vorteil, die Trockenübung nicht nur im gewohnten Umfeld umzusetzen, sondern aus der eigenen Komfortzone auszubrechen. Top Redner Philip Keil erklärt Ihnen wie.

»Bildstark, emotional, geht unter die Haut. Ein echter Mehrwert für Beruf und Privatleben. Und ein Motivationsschub für die Herausforderungen von morgen!«

Eva Leitner

T-Mobile Austria GmbH

»Philip Keil landet punktgenau auf den Herausforderungen, denen die Verantwortlichen in der Wirtschaft sich heute stellen müssen. Er hat unsere Veranstaltung enorm bereichert!«

Jochen Forstner

Daimler AG

»Excellent speaker! Both, his exciting experiences and his highly effective pilot strategies made his speech to an outstanding event for our company!«

Prof. Dr. Mayer

General Electric

»Unsere Führungskräfte haben Ihren packenden Vortrag mit der Bestnote bewertet. Nur das Popcorn hat gefehlt!«

René Behr

HR Director IWC

»Dieser Vergleich Fliegerei – Unternehmenswelt hat mir echt die Augen geöffnet. Die Stunde verging wie im Flug, so mitreißend und anschaulich war Ihre Keynote!«

Dr. Rainer Eberlein

Imperial Tobacco

»Sie hatten von der ersten Sekunde an 100% der Aufmerksamkeit im Saal. Ihre Keynote war noch Wochen später DAS Thema in unseren Büros. Vielen Dank dafür!«

Martin Staudigl

HR Director Richemont

»Da war so viel Wertvolles dabei zu den Themen Change, Fehlerkultur und die Rolle der Führungskraft in agilen Teams... Ein Top-Referent!«

Jürgen Thoma

Leitung Vertrieb Edeka

»Philip Keil war das Highlight unseres Vertriebs-Kick-Offs! Da hätte man eine Stecknadel fallen hören können; so gebannt waren unsere Vertriebler. Einfach spitze!«

Thomas A. Fornol

Swiss Life AG

»Herzlichen Dank für Ihren Vortrag – extrem spannend! Ich habe Ihre Strategien tatsächlich in meinen Arbeitsalltag integriert.«

Achim von Michel

Bundesverband mittelständische Wirtschaft

previous arrow
next arrow
Slider