Bekannt aus:
Philip Keil – bekannt aus

Mitarbeitermotivation & Unternehmenskultur: Das rät der Experte

Philip Keil im Interview mit Andreas Buhr

Philip Keil im Interview mit Vertriebsexperte Andreas Buhr: »Mehr Erfolg im Business«

Erfolg im Business – der Talk

Erfolg im Business war das Diskussionsthema im Podcast-Interview mit Vertriebsexperte Andreas Buhr mit dem erfahrenen Piloten und bekannten Top-Redner Philip Keil. Welche Erfolgsfaktoren spielen am Boden wie in der Luft entscheidende Rollen und was kann ein Vortrag zu Mitarbeitermotivation hierfür bewirken?

Vortrag Mitarbeitermotivation vom Topredner

Schnell wird klar: Teamwork steht im Mittelpunkt fast jedes Unternehmens. Denn besondere Herausforderungen und komplexe Situationen erfordern viele individuelle Stärken, Erfahrungen und Talente. Jedes Team braucht klare Rollen und Vielfalt, Kontroverse ebenso wie Zusammenhalt. Keynote Sprecher Philip Keil nimmt bei seinem Vortrag zum Thema Motivation klar die Führungskraft in der Verantwortung, die Weichen dafür zu stellen und die Rahmenbedingungen für eine Entwicklung hin zu agilen Teamstrukturen zu schaffen.

Welche Rolle spielt Vertrauen?

Warum muss das von oben vorgelebt werden? Weil es dabei um Vertrauen geht. Menschen orientieren sich an Leitbildern, an Vorgesetzten und Vorbildern. Und ganz wichtig in diesem Zusammenhang: Menschen spiegeln einander. Das ist wissenschaftlich belegt. Weil Vertrauen außerdem Mut kostet, ist es an der Führungskraft, eine Atmosphäre des Vertrauens und der Offenheit im Austausch herzustellen. Nächster Schritt: jedes Team braucht eine klare, gemeinsame Vision. Teambuilding läuft ins Leere, wenn im Unternehmen Vertrauen und ein starkes Ziel, an das alle glauben, fehlen.

Mentale Stärke aufbauen

Dieser Management Ansatz besteht aus mehreren Säulen der klassischen Mitarbeitermotivation. Und da der Erfolg meist über den steinigen Weg der Fehler führt, ist unser Umgang mit Fehlschlägen einer dieser Aspekte, den Keynote Redner Philip Keil aus der Profi-Luftfahrt auf die Unternehmenswelt übertragen hat. Eine Unternehmenskultur, in der Erfahrungen von Rückschlägen und Fehlentscheidungen ohne Angst vor Sanktionen geteilt werden, motiviert und schafft Gemeinschaftsgefühl. Der bekannte Speaker rät daher zu Ritualen wie regelmäßigen Fehlermeetings und Reportingtools, die immer das „Warum“ hinter einer Panne in den Fokus stellen sollten. Das fördert nachweislich die mentale Stärke der Mitarbeiter und Führungskräfte.

T-Mobile Logo
»Ihr Keynote Vortrag auf unserer Führungskräfte-Tagung war Gänsehaut pur: Ihre Inhalte, Ihre Ruhe...sehr beeindruckend!«
Cornelia Busch
Deutsche Telekom AG
SwissLife
»Philip Keil war das Highlight unseres Vertriebs-Kick-Offs! Da hätte man eine Stecknadel fallen hören können; so gebannt waren unsere Vertriebler. Einfach spitze!«
Thomas A. Fornol
Swiss Life AG
Logo Imperial Tobacco
»Dieser Vergleich Fliegerei – Unternehmenswelt hat mir echt die Augen geöffnet. Die Stunde verging wie im Flug, so mitreißend und anschaulich war Ihre Keynote Rede!«
Dr. Rainer Eberlein
Imperial Tobacco PLC
Logo Richemont
»Sie hatten von der ersten Sekunde an 100% der Aufmerksamkeit im Saal. Ihr Keynote Vortrag war noch Wochen später DAS Thema in unseren Büros. Vielen Dank dafür!«
Martin Staudigl
Richemont SA
Logo Daimler AG
»Philip Keil kennt die Herausforderungen, denen sich Führungskräfte heute stellen müssen. Sein Impulsvortrag hat unsere Veranstaltung enorm bereichert!«
Jochen Forstner
Daimler AG
Logo General Electric
»Excellent keynote speaker! Both, his exciting experiences and his highly effective pilot strategies made his keynote speech to an outstanding event for our company!«
Prof. Dr. Oliver Mayer
General Electric
Logo BVMW Bundesverband mittelständische Wirtschaft
»Herzlichen Dank für Ihren Motivationsvortrag – extrem spannend! Ich habe Ihre Strategien direkt in meinen Arbeitsalltag integriert.«
Achim von Michel
Bundesverband mittelständische Wirtschaft
»1.200 Teilnehmer aus aller Welt waren inspiriert und absolut begeistert von Ihrer Keynote speech über positive Fehlerkultur.«
Florian Martini
Siemens AG
Edeka Logo
»Da war so viel Wertvolles dabei zu den Themen Change, Fehlerkultur und die Rolle der Führungskraft in agilen Teams... Ein Top-Referent!«
Jürgen Thoma
Edeka AG & Co. KG