Bekannt aus:
Philip Keil – bekannt aus

WELT – Live-Interview: Aus für den A380

TV-Luftfahrtexperte Philip Keil im WELT–Interview über das Aus des Airbus A380 und was das für die Zukunft des Reiseverkehrs bedeutet.

Fernseh-Experte Philip Keil über das Scheitern des Airbus 380

Vier Triebwerke, viel Platz und ordentlich Power: Das Langstreckenflugzeug A380 von Airbus sollte eine Erfolgsgeschichte werden. In vielen Bereichen wie Aerodynamik und Triebwerksgestaltung dachte der Hersteller völlig neu, um seinen Kunden ein Prestige-Objekt für ihre Flotte zu liefern. Doch es kam anders. Der Flugzeug-Markt hat sich weiterentwickelt, die meisten Airlines können sich einen solchen Luxus angesichts des Preiskampfes am Himmel nicht mehr leisten. Etwas kleinere Maschinen mit nur zwei, dafür aber leistungsstärkeren Motoren sind auf dem Vormarsch, auch für lange Distanzen. Für den A380 mit seinen wartungsintensiven, unökonomischen und wenig spritsparenden Triebwerken bedeutete das das Aus.

Unternehmensführung in Krisenzeiten: Das Keyword heißt Change Management

Der Airbus 380 ist mit diesem Schicksal nicht allein. Auch andere Hersteller haben sich im Hinblick auf die zukünftige Nachfrage verzockt, sich zu weit in das Luxussegment vorgewagt und hohe Entwicklungskosten versenkt. Ein kurzfristiges Umrüsten der Motoren, um die übrigen, kostspieligen Entwicklungen auszunutzen, ist oft nicht mehr möglich.
Beispiele wie dieses veranschaulichen die Bedeutung von vorausschauender Planung und zeigen, wie wichtig es ist, zukünftige Kundenbedürfnisse gut abschätzen zu können. Jetzt muss die Unternehmensführung reagieren: Wie geht man das Problem an? Was muss verändert werden, um das Tief zu überwinden?

Change Vortrag von Keynote-Speaker Philip Keil

Was in Unternehmen in Krisenzeiten wichtig ist, kennt der erfahrene Pilot Philip Keil auch aus seinem Berufsalltag: Führungsstärke beweisen, die Zusammenarbeit im Team verbessern und nicht zuletzt die Motivation zur Veränderung entfachen. Seine Erfahrungen und Methoden aus dem Cockpit und als Teamleiter teilt der beliebte Top Speaker in Keynotes, auf Vorträgen und bei Konferenzen. Buchen Sie den Change Redner, damit Manager und Führungskräfte von seinen Methoden profitieren können – auch in ihrem Unternehmen.

T-Mobile Logo
»Ihr Keynote Vortrag auf unserer Führungskräfte-Tagung war Gänsehaut pur: Ihre Inhalte, Ihre Ruhe...sehr beeindruckend!«
Cornelia Busch
Deutsche Telekom AG
SwissLife
»Philip Keil war das Highlight unseres Vertriebs-Kick-Offs! Da hätte man eine Stecknadel fallen hören können; so gebannt waren unsere Vertriebler. Einfach spitze!«
Thomas A. Fornol
Swiss Life AG
»Das Publikum war hellbegeistert von Ihrem Motivationsvortrag! Ihre Erlebnisse und Impulse haben die Zuhörer in den Bann gezogen.«
Rafael Bittel
Swisscom AG
Logo Richemont
»Sie hatten von der ersten Sekunde an 100% der Aufmerksamkeit im Saal. Ihr Keynote Vortrag war noch Wochen später DAS Thema in unseren Büros. Vielen Dank dafür!«
Martin Staudigl
Richemont SA
Logo Daimler AG
»Philip Keil kennt die Herausforderungen, denen sich Führungskräfte heute stellen müssen. Sein Impulsvortrag hat unsere Veranstaltung enorm bereichert!«
Jochen Forstner
Daimler AG
Logo General Electric
»Excellent keynote speaker! Both, his exciting experiences and his highly effective pilot strategies made his keynote speech to an outstanding event for our company!«
Prof. Dr. Oliver Mayer
General Electric
Logo BVMW Bundesverband mittelständische Wirtschaft
»Herzlichen Dank für Ihren Motivationsvortrag – extrem spannend! Ich habe Ihre Strategien direkt in meinen Arbeitsalltag integriert.«
Achim von Michel
Bundesverband mittelständische Wirtschaft
»1.200 Teilnehmer aus aller Welt waren inspiriert und absolut begeistert von Ihrer Keynote speech über positive Fehlerkultur.«
Florian Martini
Siemens AG
Edeka Logo
»Da war so viel Wertvolles dabei zu den Themen Change, Fehlerkultur und die Rolle der Führungskraft in agilen Teams... Ein Top-Referent!«
Jürgen Thoma
Edeka AG & Co. KG