Bekannt aus:

Philip Keil als Experte im n-tv Interview: Flugzeuge auf Kollisionskurs

Immer wieder kommen sich Flugzeuge im Luftraum über Deutschland gefährlich nahe. Luftfahrtexperte Philip Keil erklärt die Hintergründe.

Voll auf Kollisionskurs – wie kann das sein?

Philip Keil ist Keynote Speaker und Buchautor und überträgt in seinem Keynote Vortrag zu Kommunikation in schwierigen Situationen wertvolle Impulse aus der Luftfahrt auf die Unternehmenswelt. Für den Fernsehsender ntv steht er Rede und Antwort, wie es sein kann, dass täglich im Luftraum über Deutschland sich Flugzeuge auf Kollisionskurs befinden und welche kommunikativen Strategien Schlimmeres verhindern. Wenn Unternehmen den Redner buchen zu diesem Thema, gibt er Tipps für eine erfolgreiche Zusammenarbeit und Verständigung.

Lernen aus Alltagsfehlern

Der als Top-Speaker Deutschlands ausgezeichnete Philip Keil hat fast sein halbes Leben dort oben verbracht und kennt die täglichen Probleme und besonderen Herausforderungen für Lotsen und Lenker über den Wolken. In seinem Impulsvortrag „Weil rechts ranfahren nicht geht“ überträgt er spannende Erfahrungen und wertvolle, praxisnahe Methoden aus dieser aufregenden Welt auf Herausforderungen im Unternehmensalltag. Andere Vortragsthemen vom Referenten Philip Keil finden Sie auf seiner Website für Online Keynotes und Live-Vorträge.

Starke Impulse in schwierigen Zeiten

In seiner Funktion als Experte im TV erklärt Philip Keil im Interview mit dem Nachrichtensender ntv, weshalb sich Maschinen so häufig so gefährlich nahekommen und welche Methoden dann anzuwenden sind. Verbindliche Kommunikation und effektive Vorbereitung auf mögliche brenzlige Situationen spielen eine entscheidende Rolle, weiß der gute Keynote Speaker. Finden sich nicht auch Analogien zum Alltag im Unternehmen? „auf jeden Fall“, weiß Keil zu berichten. Auch Führungskräfte müssen sich regelmäßig mit möglichen Notfallszenarien auseinandersetzen und auf Schwierigkeiten schnell reagieren können. Wer nie gelernt hat, von Routinen auch mal abzuweichen und situativ zu entscheiden, wird unter dem Druck einer realen Stresssituation weder die Erfahrung noch das nötige Selbstvertrauen für diese Herausforderung haben. Übung macht den Meister, ist sich Gastredner Philip Keil sicher. Jenseits unserer Routinen und eingefahrener Denkmuster machen wir Fehler. Das ist menschlich und sogar oft hilfreich, sagt der bekannte Vortragsredner Philip Keil.

T-Mobile Logo
»Ihr Keynote Vortrag auf unserer Führungskräfte-Tagung war Gänsehaut pur: Ihre Inhalte, Ihre Ruhe...sehr beeindruckend!«
Cornelia Busch
Deutsche Telekom AG
SwissLife
»Philip Keil war das Highlight unseres Vertriebs-Kick-Offs! Da hätte man eine Stecknadel fallen hören können; so gebannt waren unsere Vertriebler. Einfach spitze!«
Thomas A. Fornol
Swiss Life AG
»Das Publikum war hellbegeistert von Ihrem Motivationsvortrag! Ihre Erlebnisse und Impulse haben die Zuhörer in den Bann gezogen.«
Rafael Bittel
Swisscom AG
Logo Richemont
»Sie hatten von der ersten Sekunde an 100% der Aufmerksamkeit im Saal. Ihr Keynote Vortrag war noch Wochen später DAS Thema in unseren Büros. Vielen Dank dafür!«
Martin Staudigl
Richemont SA
Logo Daimler AG
»Philip Keil kennt die Herausforderungen, denen sich Führungskräfte heute stellen müssen. Sein Impulsvortrag hat unsere Veranstaltung enorm bereichert!«
Jochen Forstner
Daimler AG
Logo General Electric
»Excellent keynote speaker! Both, his exciting experiences and his highly effective pilot strategies made his keynote speech to an outstanding event for our company!«
Prof. Dr. Oliver Mayer
General Electric
Logo BVMW Bundesverband mittelständische Wirtschaft
»Herzlichen Dank für Ihren Motivationsvortrag – extrem spannend! Ich habe Ihre Strategien direkt in meinen Arbeitsalltag integriert.«
Achim von Michel
Bundesverband mittelständische Wirtschaft
»1.200 Teilnehmer aus aller Welt waren inspiriert und absolut begeistert von Ihrer Keynote speech über positive Fehlerkultur.«
Florian Martini
Siemens AG
Edeka Logo
»Da war so viel Wertvolles dabei zu den Themen Change, Fehlerkultur und die Rolle der Führungskraft in agilen Teams... Ein Top-Referent!«
Jürgen Thoma
Edeka AG & Co. KG