Slider
BEKANNT AUS:

Motivation Veränderung: Sicher entscheiden lernen

Interview mit Philip Keil bei „wirtschaft TV“: Erfolg: Was jeder von Piloten lernen kann.

Vortrag Change Management: Was jeder vom Pilotentraining lernen kann

Berufspilot zu sein bedeutet mehr, als eine Maschine von A nach B zu fliegen. Ausgiebiges Pilotentraining bereitet auf den Ernstfall vor und findet außerhalb der Komfortzone der Piloten statt. Dabei lernen sie, wichtige Entscheidungen in wenigen Sekunden zu fällen. Bestandteil der Trainings sind ebenfalls die Führung eines Teams, effiziente Zusammenarbeit und Kommunikation, Planung und die Übernahme von Verantwortung. Als Keynote Speaker gibt Philip Keil diese Expertise an andere weiter: für den Alltag, das Berufsleben und erfolgreiche Unternehmensführung.

Redner gesucht? Keynote Change Management

Wirtschaft TV sprach mit dem erfahrenen Berufspiloten und Change Redner Philip Keil über die Möglichkeiten, seine Erfahrungen und Kenntnisse aus dem Pilotentraining auf das Alltags- und Berufsleben zu übertragen. Die Führung und Verantwortung zu übernehmen setzt Selbstvertrauen sowie den Mut zur Veränderung voraus. Durch eine erfolgreiche Fehleranalyse können zukünftige Fehlerquellen minimiert und durch verantwortungsbewusstes Handeln positive Veränderungen erreicht werden. Das Pilotentraining schult diese Fähigkeiten, indem die Piloten dazu gezwungen werden, aus ihrer Komfortzone hinauszutreten, sich auf den Ernstfall vorzubereiten und dann nicht mehr zu zögern, sondern selbstsichere Entscheidungen treffen zu können.

Change Strategien erlernen: Philip Keil ist Kulturwandel Speaker

Veränderungsrozesse setzen voraus, Verantwortung für das eigene Handeln zu übernehmen. In mehreren Kilometern Höhe gibt es niemanden, der dem Piloten diese Verantwortung abnehmen könnte. Er ist gezwungen, Entscheidungen zu treffen, die potenziell weitreichende Konsequenzen für ihn selbst, seine Mitarbeiter und die Passagiere an Board haben können. Dennoch ist es wichtig, eine Entscheidung zu treffen. Fehleranalysen haben gezeigt, dass nicht die falschen Entscheidungen, sondern das Fehlen von Entscheidungen oftmals zur Katastrophe geführt haben. Das Gleiche gilt für den Berufsalltag und die Führung von Unternehmen. Für ein effektives Führungskräfte-Entwicklungsprogramm ist es unablässig, die richtigen Strategien zu erlernen. Conference Speaker Philip Keil erklärt Ihnen in einem Vortrag Change Management oder einem Motivationsvortrag, welche das sind und wie sie angewendet werden können.

»Sie hatten von der ersten Sekunde an 100% der Aufmerksamkeit im Saal. Ihre Keynote war noch Wochen später DAS Thema in unseren Büros. Vielen Dank dafür!«

Martin Staudigl

HR Director Richemont

»Dieser Vergleich Fliegerei – Unternehmenswelt hat mir echt die Augen geöffnet. Die Stunde verging wie im Flug, so mitreißend und anschaulich war Ihre Keynote!«

Dr. Rainer Eberlein

Imperial Tobacco

»Unsere Führungskräfte haben Ihren packenden Vortrag mit der Bestnote bewertet. Nur das Popcorn hat gefehlt!«

René Behr

HR Director IWC

»Herzlichen Dank für Ihren Vortrag – extrem spannend! Ich habe Ihre Strategien tatsächlich in meinen Arbeitsalltag integriert.«

Achim von Michel

Bundesverband mittelständische Wirtschaft

»Excellent speaker! Both, his exciting experiences and his highly effective pilot strategies made his speech to an outstanding event for our company!«

Prof. Dr. Mayer

General Electric

»Philip Keil war das Highlight unseres Vertriebs-Kick-Offs! Da hätte man eine Stecknadel fallen hören können; so gebannt waren unsere Vertriebler. Einfach spitze!«

Thomas A. Fornol

Swiss Life AG

»Bildstark, emotional, geht unter die Haut. Ein echter Mehrwert für Beruf und Privatleben. Und ein Motivationsschub für die Herausforderungen von morgen!«

Eva Leitner

T-Mobile Austria GmbH

»Philip Keil landet punktgenau auf den Herausforderungen, denen die Verantwortlichen in der Wirtschaft sich heute stellen müssen. Er hat unsere Veranstaltung enorm bereichert!«

Jochen Forstner

Daimler AG

»Da war so viel Wertvolles dabei zu den Themen Change, Fehlerkultur und die Rolle der Führungskraft in agilen Teams... Ein Top-Referent!«

Jürgen Thoma

Leitung Vertrieb Edeka

previous arrow
next arrow
Slider